Aktuelles
Veranstaltungen
Akademie
Museum

Gesellschaften

Zum Hauptinhalt springen

KKG Fidele Fordler vun 2001 e.V.

Die Kölner K.G. „Fidele Fordler“ wurde im August 2001 gegründet. Der bis heute amtierende Präsident Willi Rothenbücher u. 9 weitere Ford Mitarbeiter haben die Frackgesellschaft aus der Taufe gehoben. Die Idee dahinter war, der Ford Freizeit Organisation eine eigene, familienfreundliche KG hinzuzufügen, die alle Aspekte des Kölner Karnevals berücksichtigt. Heute haben wir über 300 Mitglieder, verfügen über einen Senat u. einen Rat. Die jungen FiFo Jecken u. das „Tanzcorps Fidele Fordler“ spricht vor allem die jungen Karnevalisten an u. kümmert sich um deren Belange. Die Mitglieder d. Ges. sind teilweise Fordmitarbeiter, Werkszugehörigkeit ist keine Bedingung.

Die Gesellschaft hat Mitglieder aus ganz Deutschland u. weiteren Nationen. Es sind Arbeitnehmer, Selbstständige u. Gewerbetreibende. Jeder mit gutem Leumund ist herzlich willkommen. Wir haben ganzjährig Veranstaltungen. Standard sind Prunk- und Kostümsitzungen, Elfter-im-Elften-Feier u. Fischessen im Hotel Maritim, Sommerfeste, div. themenorientierte Stammtische, Weihnachtsbaumschlagen u. Kooperationsveranstaltungen mit anderen Vereinen u. Gesellschaften.

Geschäftsstelle
KKG Fidele Fordler vun 2001 e.V.
Iddelsfelder Straße 6
51067 Köln
www.fidelefordler.de
Präsident und 1. Vorsitzender
Willi Rothenbücher
Information für Mitglieder
Weiter Informationen für Mitglieder

Bitte loggen Sie Sich ein, um alle Ansprechpartner zu sehen.
dieser Service ist unseren Mitgliedern vorbehalten.

Zurück zur Übersicht