Aktuelles
Veranstaltungen
Akademie
Museum
Jubiläum
#zesamme200
Tanzmeisterschaft

Verkehrsbeeinträchtigungen

Zum Hauptinhalt springen

Sperrungen & KVB

Verkehrssperrung

Sonntag: Severinstraße bis zu Severinsbrücke ab 06:00 Uhr, Rest ab 08:00 Uhr
Monntag: Severinstraße bis zu Severinsbrücke ab 05:30 Uhr, Rest ab 07:00 Uhr

Die Bereiche werden nach der Reinigung der Strecke Schritt für Schritt geöffnet.

 

KVB

 KVB-Linien-Verkehr in der Kölner Südstadt: Der oberirdische Stadtbahnverkehr der KVB-Linien 15 und 16 wird am Chlodwigplatz an Rosenmontag oberirdisch in der Zeit von 09:00 Uhr bis ca. 15:30 Uhr eingestellt. Die Stadtbahnlinien 15 und 16 aus Chorweiler/Niehl kommend enden dann an der Haltestelle Ulrepforte. Die Linie 16 aus Bonn kommend nutzt ab Betriebsbeginn den Linienverlauf der Linie 17 und endet an der Haltestelle Severinstraße. Der Betrieb der Linie 17 wird an Rosenmontag ab Betriebsbeginn eingestellt. 

  • Die Haltestelle Kartäuserhof ist „eingehaust“ bleibt bis Ende des Zuges geschlossen.
  • An der Haltestelle Severinstraße der Linien 3 & 4 sind Mitarbeiter der KVB vor Ort.
  • Der oberirdische Zugang zur Haltestelle von der Severinstraße zur Haltestelle der Linien 3 und 4 bleibt geöffnet

Führung der KVB-Linien 1, 7 und 9 aus dem Rechtsrheinischen: Die KVB fährt mit allen drei Linien vom Rechtsrheinischen aus im regulären Linienbetrieb bis 09:30 Uhr.  Von 09:30 Uhr bis ca. 17:00 Uhr wird der Betrieb zwischen Neumarkt und Heumarkt auf der „Ost-West-Achse“ getrennt.

  • Anschließend fährt die KVB vom Rechtsrheinischen mit Fahrgästen nur noch bis zu Haltestelle Heumarkt und zurück
  • Ab 12:00 Uhr enden aus dem Rechtsrheinischen alle Linien für die Fahrgäste an der Deutzer Freiheit.

Führung der KVB-Linien 1, 7 und 9 im Linksrheinischen aus Richtung Westen: Die KVB fährt mit allen drei Linien von Weiden-West, Frechen oder Sülz aus bis 09:30 Uhr. Von 09:30 Uhr bis ca. 17:00 Uhr wird der Betrieb zwischen Neumarkt und Heumarkt auf der „Ost-West-Achse“ getrennt.

  • In dem Zeitraum der „Trennung“ ist für die Linien 1, 7, und 9 im Linksrheinischen die End- bzw. die Starthaltstelle der Neumarkt.

 

Bereiche mit hohem Besucheraufkommen:

  • Severinstraße zwischen Severinstor und An St. Katharinen
  • Hohe Pforte und Hohe Straße
  • Hohenzollernring
  • Breite Straße
  • Kleine Sandkaul, Augustiner Straße, KVB-Haltestellenbereich Heumarkt
  • Heumarkt
  • Unter Käster und östliche Seite Alter Markt sowie Bechergasse
  • Wallraffplatz und Unter Fettenhennen
  • Domprobst-Ketzer-Straße