Aktuelles
Veranstaltungen
Akademie
Museum

Gesellschaften

Zum Hauptinhalt springen

Rosen-Montags-Divertissementchen von 1861 e.V.

Das Rosen-Montags-Divertissementchen von 1861 e.V., kurz RMD genannt, ist die viertälteste Karnevalsgesellschaft Kölns. Sein Name umschreibt das Programm seiner Gründer, einer Gruppe junger Kaufleute aus der „Marianischen Congregation“: Divertimenti, das sind kleine Theaterstücke, sollten den Mitgliedern u. Freunden in der Zeit bis Rosenmontag eine vom Erleben der Zusammengehörigkeit geprägte humorvolle und geistreiche Unterhaltung bieten. Heute ist das RMD, als Mitglied im Festkomitee Kölner Karneval, tief verwurzelt mit dem karnevalistischen Geschehen, unverändert eine Familiengesellschaft. Freude am harmonisch- geselligen Zusammenhalt prägen seine allseits beliebten Herrenabende, Herrentouren, Familientage und punktuellen weiteren Einzelveranstaltungen. Den Höhepunkt jeder Session bildet die traditionsreiche Prunksitzung mit vielen Gästen aus nah und fern, gefeiert voller Begeisterung.

Geschäftsstelle
Rosen-Montags-Divertissementchen von 1861 e.V.
Hansaring 97
50670 Köln
www.rmd-ev.de
Präsident
Udo Marx
Information für Mitglieder
Weiter Informationen für Mitglieder

Bitte loggen Sie Sich ein, um alle Ansprechpartner zu sehen.
dieser Service ist unseren Mitgliedern vorbehalten.

Zurück zur Übersicht