Aktuelles
Veranstaltungen
Akademie
Museum

Gesellschaften

Zum Hauptinhalt springen

International Police Association (IPA)

Die International Police Association (IPA) ist eine weltweite Vereinigung von Polizeiangehörigen. Sie wurde 1950 in England gegründet. Ihr gehören 67 Nationen mit rund 430.000 Mitgliedern an. Ziel der IPA ist, Freundschaften innerhalb der nationalen und internationalen Verbindungsstellen aufzubauen, Kontakte zu pflegen und zu helfen. Sie ist beratende nichtstaatliche Organisation im Europarat und den Vereinten Nationen. Karneval feiern hat innerhalb der IPA-Köln eine lange Tradition, damit ist Köln die internationale Drehscheibe des Karnevals innerhalb der Polizei.

Postanschrift Geschäftsstelle
IPA KÖLN e.V. (Polizeipräsidium)
Walter-Pauli-Ring 2 – 6
51103 Köln
www.ipa-koeln.de
Präsident und Verbindungsstellenleiter
Dietmar Weiß
Information für Mitglieder
Weiter Informationen für Mitglieder

Bitte loggen Sie Sich ein, um alle Ansprechpartner zu sehen.
dieser Service ist unseren Mitgliedern vorbehalten.

Zurück zur Übersicht