Aktuelles
Veranstaltungen
Akademie
Museum

Künstler

Zum Hauptinhalt springen

Unsere Künstler

Ne Jeck im Rähn

Opjepass! He kütt DIE „Eifeler Schnüss“ im rheinischen Fastelovend! Mit singem quietschjäle Friesennerz nicht zu übersehen und mit singem Verzäll in rheinischer Mundart nicht zu überhören. „Ne Jeck im Rähn“ nimmt sein Publikum in seiner traditionellen Büttenrede eine Runde mit dörch et Dörp. Dort treffen wir gepaart mit viel Selbstironie auf seinem besten Freund den Hahne Hermann und viele weitere Dorfbewohner. Da bleibt garantiert kein Auge trocken. Ob Rähn, oder ob Sonnesching - wä laache deit, dä hät kein Ping!

Zurück zur Übersicht