Aktuelles
Veranstaltungen
Akademie
Museum
Jubiläum
#zesamme200

Presse

Zum Hauptinhalt springen

Spendenprojekt 2023: Unterstützung für Jung und Alt

Das Kölner Trifolium spendet an die Vereine EIN HERZ FÜR RENTNER E.V. und wünschdirwas e.V.

  • Kölner Trifolium sammelt Spenden für die beiden Vereine EIN HERZ FÜR RENTNER E.V. und wünschdirwas e.V.
  • Prinz Boris I., Bauer Marco und Jungfrau Agrippina wollen Jung und Alt unterstützen
  • Die Spenden des Trifoliums sollen die Aufmerksamkeit auf die wichtige Arbeit der beiden Vereine lenken

Das Kölner Dreigestirn der Jubiläumssession 2023 unterstützt mit seinen Spenden die beiden Vereine EIN HERZ FÜR RENTNER E.V. und wünschdirwas eV. Traditionell verzichtet das Trifolium bei seinen Auftritten in der Session auf Geschenke und sammelt stattdessen Spenden für einen guten Zweck.

Prinz Boris I., Bauer Marco und Jungfrau Agrippina fördern in diesem Jahr gleich zwei Vereine: EIN HERZ FÜR RENTNER E.V. hat es sich zur Aufgabe gemacht, Seniorinnen und Senioren finanziell zu unterstützen, die sich trotz jahrelanger Arbeit das Nötigste zum Leben nicht leisten können. Laut der Bundesregierung beziehen bundesweit 9,3 Millionen Menschen eine Rente unter 900 Euro (2019). In Köln lebt jeder fünfte Rentner unterhalb der Armutsgrenze, die Dunkelziffer wird um 60 Prozent höher geschätzt. Neben finanzieller Soforthilfe und Obst- und Gemüseboxen setzt sich der Verein mit kostenlosen Veranstaltungen und Patenschaften außerdem aktiv gegen Einsamkeit im Alter ein.

Der gemeinnützige Verein wünschdirwas e.V. verwirklicht Herzenswünsche von schwer und chronisch erkrankten Kindern und Jugendlichen. Mit der Hilfe von vielen ehrenamtlichen Unterstützerinnen und Unterstützern können jährlich mehr als 350 Wünsche erfüllt werden, insgesamt sind es inzwischen schon über 9.000. Die Wunscherfüllungen bringen viel Glück in das Leben der kleinen Patientinnen und Patienten und fördern damit Lebensmut, Zuversicht und die Gesundheit. Alle Wünsche werden ausschließlich über Spenden finanziert. Dazu gehören zum Beispiel ein Konzertbesuch des Lieblingskünstlers oder ein Besuch des Dicken Pitters im Kölner Dom.

„Beide Vereine leisten eine unglaublich wichtige Arbeit, die auf Unterstützung angewiesen ist. Wir hoffen, dass wir durch unseren Einsatz die Aufmerksamkeit auf die beiden Vereine lenken und damit Jung und Alt nachhaltig fördern können“, so Boris Müller, Prinz Karneval 2023.

Wer das Kölner Dreigestirn dabei unterstützen möchte:  

KÖLNER DREIGESTIRN 2023
Spendenkonto Sparkasse KölnBonn
Rote Funken
IBAN DE80 3705 0198 1936 6956 40
BIC COLSDE33
Betreff: Spende Kölner Dreigestirn 2023
 
Mehr Informationen rund um die Arbeit der beiden Vereine finden Sie auf den Webseiten:
www.einherzfuerrentner.de
www.wuenschdirwas.de