Der designierte Kölner Prinz Karneval 2021 „Prinz Sven I.“

Sven Oleff

Alter:                           44 Jahre

Familienstand:          verheiratet, eine Tochter

 

Beruflicher Weg:

Nach seiner Ausbildung zum Gas- und Wasserinstallateur Ende der 90er Jahre hat Sven Oleff noch seinen Meister im Sanitär- und Heizungshandwerk gemacht. Er arbeitet seitdem im familieneigenen Unternehmen „Horst Oleff GmbH“. Ab 2012 unterstützte er seinen Vater, den Firmengründer, als Geschäftsführer und mittlerweile ist er als alleiniger Geschäftsführender Gesellschafter im selben Unternehmen tätig.

 

Karnevalistische  Aktivitäten:

Seit 2015: Senat der Altstädter Köln von 1922 eV
• Regelmäßige Teilnahme am Korpsleben
• Teilnahme bei zahlreichen Wachen und Auftritten
• Verschiedene Dienste innerhalb der Gesellschaft

 

2012 – 2016: Original Tanzgruppe Kölsch Hännes’chen
• Als Hännes‘chen

 

2007 – 2011: Mitglied Kölner Rheinveilchen
• Ab 2008 Kommandant

 

2001 – 2007: Mitglied Tanzgruppe „De Höppemötzjer“
• 2003 – 2004 Pressereferent
• 2004 – 2007 Tanzoffizier
• 2005 – 2007 1. Vorsitzender

 

Freizeit:

Ob als Senatsmitglied oder Tanzoffizier, Sven lebt den Kölner Karneval durch und durch. Und als designierter Prinz feiert er in der Session 2020/21 außerdem ein jeckes Jubiläum: 20 Jahre ist er schon im Karneval aktiv. Neben seiner Leidenschaft für den Fastelovend ist Sven aber auch sehr sportbegeistert. Lange Zeit hat er American Football bei den „Cologne Crocodiles“ gespielt. Momentan begeistert er sich für das Golfen und ist gerne mit seinem Fahrrad unterwegs.