Designierte Kölner Kinderjungfrau 2020 Darleen

Darleen Sophie Pelz

Die neunjährige Darleen wohnt mit Ihren Eltern Nicole und Thomas und ihrem Bruder Dustin an der Grenze zwischen Sürth und Rodenkirchen. Die beiden älteren Geschwister, Duncan und Deianira, studieren schon und wohnen nicht mehr zu Hause. Darleen besucht die Brüder-Grimm-Schule und geht in die vierte Klasse. Besonders gerne mag Darleen Kunst, Religion und Musik, Sport ist allerdings nicht ihr Lieblingsfach.

 

In ihrer Freizeit bewegt sich die designierte Kinderjungfrau dagegen doppelt so gerne. Sie geht nicht nur reiten und macht regelmäßig Yoga, sondern tanzt auch begeistert im Kölner Karneval. Seit 2016 ist Darleen Mitglied bei der Kinder- und Jugendtanzgruppe Kölsche Dillendöppcher, hier ist sie mit ganzem Herzen voll dabei.

Durch ihre Leidenschaft für den Karnevalstanz hat sie die Bühnen im Fastelovend schon kennen und auch lieben gelernt. Karneval ist für sie das Größte: Die Musik und vor allem die Kostüme und das Verkleiden machen ihr ganz besonders viel Spaß. Klar, dass auch Karnevalsmusik hoch im Kurs steht, Darleen ist besonders Fan von Cat Ballou.

 

Beim Essen mag Darleen es eher klassisch, am besten schmeckt ihr Schnitzel mit Kartoffelpüree und Curryketchup. „Grünzeug“ wie Blattspinat ist dagegen nicht so beliebt.